BACK
        TO MENU

        Es war magisch!

        Man kann es nicht anders beschreiben. Es war einfach alles perfekt. Alles!

        Genau so hatte ich mir die Bilder vorgestellt.

        Schon als ich nach einer Stunde Fahrt von Karlsruhe aus ankam und den Steinvorsatz sah, hatte ich schon so ein Gefühl, das mir sagte, dass das richtig geile Bilder werden. Die Fahrt mit sehr kuvenreichen Straßen (ich mag so Strecken nicht wirklich) würde sich also gelohnt haben!

        Ich hatte damit gerechnet, dass wir einen steilen Weg hoch laufen müssen. Also Sport pur! Aber das war nicht der Fall. Es war wie ein gemütlicher Spaziergang einen Berg nach oben.

        Oben angekommen war es noch viel schöner, als erhofft. Es war zwar Steil, bis man beim Steinvorsprung war, aber nichts, was man nicht schaffen könnte!

        Das Licht war noch zu stark, als dass wir gleich hätten shooten können, aber dann haben wir uns ein bisschen unterhalten und die Franzosen mit ihren Kindern beobachtet. Die Aussicht war super schön. Man hatte den Blick auf Berge, Wiesen und das Dorf, in dem wir geparkt hatten.

        Es ist ganz langsam Nebel aufgezogen. Das hat die Stimmung sehr mystisch wirken lassen. Perfekt für unsere Bilder, um ihnen noch ein zusätzlich gewisses Etwas zu verleihen 😉

        Dann konnten wir auch schon loslegen!

        Michèle und Dominik standen schon öfter vor der Kamera. Sie haben das wirklich super gemacht! Ein verliebtes und süßes Pärchen sind die beiden.

        0 COMMENTS

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *